Wandern auf dem FrankenwaldSteigla -12-Apostel-Weg - Best of Wandern

2D5A2166 Panorama

FrankenwaldSteigla „12-Apostel-Weg“ – Stille hören

Ob die „Zwölf Apostel" (tatsächlich sind es nur noch zehn) tatsächlich aus der Jungsteinzeit stammen, im Mittelalter gesetzt wurden oder doch noch jüngeren Datums sind, darüber streiten die Gelehrten. Doch egal ob 5000 Jahre oder „nur“ 500 Jahre alt – die geheimnisvollen Diabassteine am Ortsrand von Hermesgrün strahlen eine ganz besondere Aura aus.
12 Apostel Weg MZ Duerrenwaid
Der „12-Apostel-Weg“ beginnt und endet am Wanderparkplatz Rotmaiseltal an der ST 2198 bei Dürrenwaiderhammer (1). Den Anfang macht ein schöner Wiesenweg unterhalb der großen Schieferhalde bei Dürrenwaiderhammer. Richtung Geroldsgrün (2) gilt es dann – vorbei an Dürrenwaid und Silberstein - einige Höhenmeter zu überwinden, ehe die Mühen oberhalb von Steinbach mit dem gradiosen Aussichtpunkt „Langesbühl“ (3) belohnt werden. Über Wiesen und Pfade führt das Steigla nun hinunter nach Langenbach, wo die „12 Apostel“ nach gut der Hälfte der Tour erreicht werden. Gesäumt von Wiesen und Feldern führt die Route weiter nach Hermesgrün (4), ehe man im Langenbacher Forst durch imposante Fichtenwälder wandert. Ein herrlicher Ausblick am Schiefertisch oberhalb von Dürrenwaiderhammer ist ein krönender Abschluß der wenig später endenden Tour.

12 Apostel We Langes Buehl 2103 Gemeinde Geroldsgruên 480px

12 Apostel Weg 003 Bildrechte Armin Voêlkel 480px


Index Wandern (mittel)

Start und Ziel: Wanderparkplatz Rotmaiselthal, an der ST 2198 bei Dürrenwaiderhammer

Anforderungen: 17,2 Kilometer langer Rundwanderweg mit rund 500 Metern Höhenunterschied (ca. 4,5 – 5 Std.). Teils schmale Waldwege, aber auch bequeme Forst- und Feldwege.

Beschilderung: blauer Querbalken auf weißem Grund mit zwei Bäumchen und Schriftzug FrankenwaldSteigla „12-Apostel-Weg“

Einkehrmöglichkeiten: Gaststätte „Dürrenwaider Hammer“ (Dürrenwaiderhammer), Gasthof Haas (Geroldsgrün), Gasthof „Zur Burg“ (Geroldsgrün)

Höhepunkte: Aussichtspunkt Schwaabesruh, Schieferhalde und Schiefertisch
bei Du?rrenwaiderhammer, Aussichtspunkt Langesbu?hl bei Steinbach, Zwölf Apostel bei Langenbach

Wanderzeit: April bis Okotber, je nach Schneelage.

karte frankenwald

Back to Top