Tourentipp 6 Qualitätstour Rothenbuch - Best of Wandern

Tourentipp 6 „Qualitätstour Rothenbuch“: Natur trifft Geschichte

Dieser Rundweg führt vom historischen Ortskern Rothenbuchs durch die Wäldern und Wiesen im Hafenlohrtal. Vom Schlossplatz (1) im historischen Ortskern wandert man zunächst auf dem Qualitätsweg „Spessartweg 1“ in Richtung Lohrer Berg /Schutzhütte. Von dort geht es mit schönem Blick hinunter auf Rothenbuch weiter zum Wegekreuz Kniebrech und nun unter dem grünen Dach des Spessartwalds zum Niklaskreuz (2). Nun rechts in den hübschen Bömiggrund abbiegen und dem und dem Markierungszeichen Spessartbundweg (rotes Dreieck) folgen. Kurz hinter dem Bomigsee links bleiben und dem Markierungszeichen Spessartbundweg (rotes X) bis hinunter zum Bohlensteg im Naturparadies „Hafenlohrtal“ folgen.

WEhn 122059

Das herrliche Tal ist eines der schönsten Naturschutzgebiet Deutschlands und wäre beinahe einem Stausee zum Opfer gefallen. Seine märchenhafte Idylle hat schon den Dichter Kurt Tucholsky zur begeisterten Äußerung veranlasst: „Dies ist eine Landschaft, die gibt es gar nicht mehr. Wenn Landschaft Musik macht: dies ist ein deutsches Streichquartett“. Im Hafenlohrtal folgt man nun dem Spessartbundweg (roter Querbalken) bis zum schon nahen Weiler Lichtenau (3). Für den Rückweg nutzt man den mit einem „Wilderer Hasenstab“ markierten Wanderweg vorbei am Eichsee bis zur Heigenlu?ckentu?r hinauf. Am Rand des Spessartwalds bietet sich wieder ein herrlicher Blick auf Rothenbuch. Wer etwas Glück hat, kann hier einer großen Schafsherde samt Schäfer begegnen. Durch offenes Wiesengelände lustwandelt man wieder zurück zum Ausgangspunkt am Schlossplatz.

WEhn 122100

Index Wandern (mittel)

Start und Ziel: Schlossplatz in Rothenbuch

Anforderungen: 13,0 Kilometer langer Rundwanderweg (ca. 3,5 Std.). Naturbelassene Waldwege und bequeme Forst- und Feldwege.

Beschilderung: Spessartweg 1 / Spessartbundweg (rotes Dreieck) / Spessartbundweg (rotes X) / Spessartbundweg (roter Querbalken) / Wilderer Hasenstab

Höhepunkte: Historischer Ortskern Rothenbuch, Naturschutzgebiet Hafenlohrtal

Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten in Rothenbuch und Lichtenau

Rothenbuch

Back to Top