Schriftgröße: +

FrankenwaldSteigla „12 Apostel-Weg": Nominiert für „Deutschlands schönster Wanderweg 2021"

12aposteln

Frankenwald Tourismus schickt das FrankenwaldSteigla „12 Apostel-Weg" ins Rennen 

Aus deutschlandweit 150 Bewerbungen setzte eine Länder- und Fachjury, initiiert über die Fachzeitschrift WANDERMAGAZIN, die vom Frankenwald Tourismus Service Center eingereichte Bewerbung mit dem FrankenwaldSteigla „12 Apostel-Weg" auf die Nominierungsliste für die Wahl zu „Deutschlands schönster Wanderweg 2021" in der Kategorie Tagesrouten.

„Allein in die Endauswahl zu kommen und das als einziger bayerischer Kandidat bei den Tagestouren ist schon ein großer Erfolg", freut sich Frankenwald Tourismus Geschäftsführer Markus Franz, und sieht darin auch das Konzept der FrankenwaldSteigla bestätigt, das sich Naturpark Frankenwald, Frankenwaldverein und Frankenwald Tourismus im Rahmen des Projektes „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" erarbeitet haben. Es gibt schon regelrechte „Steigla-Sammler", die die insgesamt 31 in der Region verteilten Tagestouren nach und nach abwandern und sich dabei stets auf die versprochene Wanderqualität verlassen können.

Die Wahl zu „Deutschlands schönster Wanderweg" ist eine sogenannte Publikumswahl, bei der die Nominierten von Jedermann ab dem 4. Januar 2021 per Online-Voting unter www.wandermagazin.de/wahlstudio oder mittels einer Wahlpostkarte Stimmen erhalten können. Bis zum 30. Juni kann abgestimmt werden, ehe im September im Rahmen der Messe „Tour Natur" in Düsseldorf die Gewinner bekanntgegeben werden. Der Frankenwald hofft natürlich auf jede Menge Unterstützung aus der gesamten bayerisch-fränkischen Wanderfangemeinde sowie aus der Bevölkerung.

Der Frankenwaldverein mit seinen Ortsgruppen – die sich ehrenamtlich insbesondere um die Pflege der Wege-Infrastruktur kümmern – freut sich über die Nominierung. Dies ist eine Bestätigung für die hervorragende Arbeit der ehrenamtlichen Wegewarte der Ortsgruppen.

Natürlich ist auch der Geroldsgrüner Bürgermeister Stefan Münch stolz darauf, dass ein Wanderweg in seiner Gemeinde bundesweit Aufmerksamkeit erlangt. Er ist sich sicher, dass alleine die zahlreichen Maßnahmen für den „Wahlkampf" des Weges viele Menschen anlocken werden. „Und wer weiß, wenn alle zusammenhelfen, springt am Ende vielleicht ein Podestplatz dabei raus?" hofft der Bürgermeister.

Details zum Weg findet man zum Beispiel online unter https://www.frankenwald-tourismus.de/de/touren/detail/596f6eb7975a4a5691482b9e/, aber auch in der Broschüre „Wandern im Frankenwald". Am meisten jedoch erfährt man über den Weg, wenn man ihn einfach einmal wandert.

www.frankenwald-tourismus.de

Der FrankenwaldSteig erreicht beim Trekking-Award ...
Die beste Medizin: Hund und Herrchen gemeinsam dur...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.best-of-wandern.de/

Back to Top