2D5A2166 Panorama

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Osttirol

Nationalpark Schnuppern

24.05.2019 - 26.10.2019

Der Nationalpark Hohe Tauern Osttirol südlich des Alpenhauptkamms gelegen, gehört zu den ursprünglichsten Landschaften Österreichs. Glasklares Wasser, grüne Almen, frische Bergluft - hier ist die Welt noch in Ordnung. Bereits vom ersten Tag an spüren Sie die Kraft die in dieser Landschaft schlummert.

adlerweg

Inklusivleistungen:

  • 3 x Nächtigung
  • Verpflegung lt. gebuchter Kategorie
  • nationalpark*gut*scheine im Wert von € 10 (einlösbar in allen Nationalpark-Partnerbetrieben und im Nationalpark Hohe Tauern)

Exklusiv: wir schenken Ihnen eine geführte Rangerwanderung im Wert von EUR 15,00 dazu


**** Hotel mit HP - € 274,-
*** Hotel mit HP - € 232,-
Gasthof mit ÜF - € 130,-
Frühstückspension mit ÜF - € 109,-
Bauernhof mit ÜF - € 109,-
Privatzimmer mit ÜF - ab € 109,-
Ferienwohnung ohne Verpflegung - ab € 204,-

Preise jeweils pro Person / Aufenthalt.
Ferienwohnung Preis für 2 Personen / Aufenthalt.

Mehr Informationen über die Urlaubsspezialisten "Nationalpark Partnerbetriebe" erhalten Sie unter www.nationalpark-partnerbetriebe.at

Weitere Infos unter www.osttirol.com


Kalser Gletscherreise

02.07.2019 - 09.09.2019

osttirol3

Erster Tag

Gestartet wird beim Parkplatz Glocknerwinkel beim Lucknerhaus auf 1.920 m, der mit öffentlichem Bus oder eigenem Auto über die 7 km lange Kalser Glocknerstraße erreichbar ist. In Begleitung eines Nationalparkrangers wandern Sie durch die verschiedenen Höhenstufen hinauf zur Stüdlhütte (2.802m). 

Nach der Ankunft genießen Sie bei einem guten Glas Glocknerwein herrliche Bilder vom größten Schutzgebiet der Alpen, dem Nationalpark Hohe Tauern und dem höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner mit 3.798 m.

Zweiter Tag

Die Kalser Bergführer sind legendär. Schon um 1890 führten sie Forschungsreisende durch den Kaukasus und den Himalaya. Hoher Qualitätsstandard ist natürlich auch heute noch selbstverständlich für die „Glocknerführer“. Einer oder mehrere von ihnen führt Sie zwischen Eistürmen und tiefen Gletscherspalten hindurch über das Teischnitzkees. Sie lernen dabei mit Steigeisen und Eispickel zu gehen sowie Anseil- und Sicherungstechniken anzuwenden. Auch das Abseilen in eine der vielen Spalten ist für Wagemutige möglich. Zum Abschluss begleitet Sie der Bergführer rund um die Mittagszeit wieder zurück zur Stüdlhütte, von wo Sie selbst in aller Ruhe wieder zurück zum Ausgangspunkt, dem Lucknerhaus, absteigen können. Zurück im Tal erhalten Sie in unserem Tourismusinformationsbüro noch Ihre Gletscherreise-Urkunde.

Die Kalser Gletscherreise ist eine hochinteressante und spannende Tour mit vielen neuen persönlichen Erkenntnissen.Sie entspricht aufgrund der durchwanderten Vegetations- und Klimazonen einer 4.000 Kilometer langen Reise in die Arktis.

Wichtige Informationen

Mitzubringende Ausrüstung: Warme Bekleidung inkl. Handschuhe und Mütze, Sonnenbrille, Sonnenschutzcreme, feste Bergschuhe, Wanderstöcke,  Hüttenschlafsack, Jause, Getränke.

Leihausrüstung: Steigeisen, Seil, Klettergurt, Karabiner, etc. wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Mindestalter: 12 Jahre

Inkludierte Leistungen:

  • Jeweils 1 Übernachtung im Tal vor und nach der Tour inkl. Frühstück
  • Führung durch Nationalparkranger und Bergführer
  • Gletscherausrüstung
  • 1 Übernachtung im Lager mit Halbpension auf der Stüdlhütte
  • Glocknerwein
  • Urkunde

Termine 2019:

  • 02. Juli - 05. Juli 2019
  • 16. Juli - 19. Juli 2019
  • 30. Juli - 02. August 2019
  • 06. August - 09. August 2019
  • 20. August - 23. August 2019
  • 03. September - 06. September 2019

ab € 269,00 pro Person im Doppelzimmer

Eventuelle Änderungen im Zeitplan und Tourenverlauf liegen im Ermessen des Bergführers bzw. Nationalparkrangers.

Weitere Infos: www.osttirol.com


Wanderclosing Herz-Ass Villgratental

26.09.2019 - 29.09.2019

Den Rahmen für dieses Wanderabenteuer bilden ein Hochgebirgstal mitten in den Ostalpen und die Gipfel und Grate der Villgrater Berge. Diese umschließen die beiden Bergsteigerdörfer Außer- und Innervillgraten in Herzform und präsentieren sich im Angesicht der majestätischen Gipfel von großen Bergpersönlichkeiten wie dem Großglockner im Norden und den Drei Zinnen der Sextener Dolomiten im Süden. Ein unendlicher Blick nach Westen, weit über die vom ewigen Eis bedeckten Zillertaler Alpen hinaus und nach Osten, weit über die Kärntner Berggipfel der Hohen Tauern hinweg, schlägt den Wanderer in seinen Bann. Zurecht bezeichnete der Alpinist Ludwig Purtscheller schon um 1900 das Villgratental wegen seines faszinierenden Rundumblicks als „Hochbelvedere ersten Ranges“.

osttirol2

Leistungen:

  • 3x Nächtigungen inkl. Verpflegung in der gewählten Kategorie
  • 3x Abendessen
  • 2x Lunchpakete
  • 2x geführte Bergwanderung
  • Rahmenprogramm und alle Transfers in Außer- und Innervillgraten
  • Goodiepackage

Wanderclosing vom 26.9.-29.9.2019

ab € 235,00 ohne Verpflegung in der Ferienwohnung (ab 2 Personen buchbar)
ab € 250,00 inkl. Frühstück im Privathaus
ab € 280,00 inkl. Frühstück in einer Pension
ab € 310,00 inkl. Frühstück im Gasthof
ab € 370,00 inkl. Frühstück im ***Hotel

Weitere Informationen: www.osttirol.com/

Mehr Wanderangebote in Osttirol gibt es hier: www.osttirol.com/angebote-pauschalen/alle-sommerangebote.html

 

Freigegeben in Angebote Regionen

lienzer

Abenteuer pur lautet das Motto für kleine Feriengäste. Ob Wichtel Action Night, Geo-Schnitzeljagd, Schnupperklettern, Rafting oder ein Besuch der sechs Schwimmbäder der Region – hier ist für jede(n) das richtige dabei. Auch Mami und Papi kommen mit insgesamt neun Bergbahnen samt spektakulärer Gipfelziele oder attraktiver „Natur & Kultur“-Angebote ganz auf Ihre Kosten.

Die besten Pauschalen für Familien finden Sie hier:http://www.osttirol.com/angebote-pauschalen/familienurlaub.html

Freigegeben in Osttirol
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.