Schriftgröße: +

Erfolgreiches Bloggerwochenende in Bad Peterstal-Griesbach

Frank von „Little Discoveries", Christiane und Aras von „Wegsite", Hans-Joachim von „Anders Wandern" und Jutta von „Ich.einfach.unterwegs" haben Bad Peterstal-Griesbach in der vergangenen Woche im Rahmen des Best of Wandern-Bloggerwochenendes besucht. Die Kur und Tourismus GmbH hat für die Blogger daher ein abwechslungsreiches Programm organisiert.

Bereits am Anreisetag ging es für die Teilnehmer auf den ersten Premiumwanderweg der Schwarzwälder Wandersinfonie. Mit einer Meditationswanderung im Tal der Wilden Rench, geführt durch Yogalehrerin Anna Carina Cassinelli Vulcano, starteten sie auf ihre Wanderung über den Wiesensteig. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Höhengasthaus Herbstwasen war dann auch Zeit, die ersten Eindrücke des Tages gemeinsam zu verarbeiten.

Bevor am nächsten Tag die Wanderung auf dem Himmelssteig startete, besuchten die Blogger das Best of Wandern-Testcenter in der Touristinfo Bad Peterstal. Rucksäcke, Ferngläser, GPS-Gerät und Wanderstab sollten auf Herz und Nieren getestet werden. Auf Deutschlands schönstem Wanderweg 2017 genossen sie dann die himmlische Ruhe des Schwarzwaldes und an der höchsten Stelle, dem Himmelsfelsen, ein leckeres Vesper mit Ausblick. Gut gestärkt vergingen die letzten Kilometer über schmale Wurzelpfade wie im Flug. Anschließenden durften sie den Konditorinnen im Café Räpple bei einer exklusiven Backvorführung der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte über die Schulter blicken und natürlich auch ein Stück probieren. Am Abend kamen dann Alle noch einmal im Hotel Kimmig zum Ausklang des Tages zusammen.


Die Sonne strahlte auch am letzten Tag des Bloggerwochenendes, als sich alle Teilnehmer aufmachten, den 11 Kilometer langen Schwarzwaldsteig zu erwandern. Schwarzwald-Idylle pur – eindrucksvolle Aussichten, abwechslungsreiche Wegeverläufe – die Blogger zeigten sich durchweg begeistert. Nach der Wanderung lud der Löcherhansenhof zum zünftigen Vesper ein und Deutschlands jüngste Brennmeisterin, Verena Schmieder, zeigte den Bloggern Hof und Brennerei. Da durfte auch eine Verkostung der edlen Brände und Liköre nicht fehlen. Am letzten Abend blieb Zeit für eine Feedbackrunde und ein leckeres Abendessen in der Döttelbacher Mühle.

Geschäftsführer Axel Singer, der die Blogger die ganze Zeit begleitete, freute sich über den regen Austausch und das begeisterte Interesse an dem Premiumwanderort Bad Peterstal-Griesbach. „Das Internet ist für uns heute eine der wichtigsten Informationsplattformen schlecht hin. Und gerade authentische Berichte und ausdrucksstarke Fotos erwecken große Aufmerksamkeit bei den Lesern. Daher sind wir um so gespannter auf die Beiträge der Blogger in ihren Webtagebüchern und auf ihren Social-Media-Kanälen und natürlich auf die Resonanz ihrer Follower."

Alle Blogs sowie die Facebook- und Instagram Seiten der Teilnehmer finden Sie auf der Website von Bad Peterstal-Griesbach unter www.bad-peterstal-griesbach.de/wandern-und-aktivurlaub/bloggerwochenende-2019.

Premium- und Genusswandern in Bad Peterstal-Griesb...
Ostbelgien mit neuem Wegenetz
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.