Dienstag, 22 Oktober 2019 08:21

BoW Award: Wandere dich reich – besuche möglichst viele Regionen

Köln, Oktober 2019 – Wandere dich reich: Ein Portfolio ausgezeichneter Wanderregionen in und um Deutschland sowie einen kostenlosen Verleihservice moderner Outdoormaterialien vor Ort, dafür steht die Markenkooperation „Best of Wandern“ (BoW) seit zwölf Jahren. Zum Start in die neue Saison legt sie noch den BoW Award drauf: Diesen holt, wer bis Ende 2021 die meisten der aktuell elf BoW-Regionen besucht und bewandert hat. Gewinner sind aber viele: Schon ab drei besuchten Regionen gibt es wanderbare Preise vom Trekkingschirm bis zum Überrock! Den Wandermaterial-Verleihservice, erholsame Stunden und imposante Natureindrücke garantiert die Kooperation allen Gästen sowieso.

Für die Teilnahme am BoW-Award braucht man nichts weiter als einen „Stempelpass“, Wanderlust und Zeit. Den Stempelpass gibt es gratis vor Ort, etwa in den BoW-Testcentern, wo man auch wetterfeste Jacken, interaktives Kartenmaterial und passende Navigationsgeräte ausleihen kann. Allerdings muss man das Material nach der Tour zurückgeben. Der Stempelpass dagegen bleibt und wird in der nächsten BoW-Region, in der man wandert, erneut vorgelegt und abgestempelt. Ziel ist es, innerhalb von zwei Jahren so viele BoW-Regionen wie möglich besucht zu haben: Wer zum Stichtag 31.12.2021 die höchste Anzahl an Stempeln gesammelt hat, erhält eine komplette Wanderausrüstung im Wert von 1.700 Euro. Wer besonders schnell ist und sogar noch vor dem Stichtag einen vollen Pass vorweisen kann, sollte umgehenden Kontakt zu Best of Wandern aufnehmen. In allen anderen Fällen gilt: Glück mitbringen! Bei mehreren Einsendungen mit gleicher Stempelanzahl entscheidet nämlich das Los!

bowpass1

Kooperationsangebot für Presse: Geben Sie Starthilfe

Machen Sie doch Ihre Leser beim Wandern reich und vergeben Sie eine Stempelpass-Starthilfe. Diese beinhaltet drei Übernachtungen, Ausrüstung und Verpflegung für zwei Personen in einer frei gewählten BoW-Region – und somit den ersten Stempel im Wanderpass gratis. Die Reise sollte so schnell wie möglich stattfinden, ist aber flexibel planbar. Der Wunschtermin muss über BoW mit der Region nach der Verlosung abgestimmt werden. Die An- und Abreise organisieren und tragen die Teilnehmer selbst.

Welche Regionen:

Naturpark Ammergauer Alpen in Oberbayern, Donaubergland auf der Schwäbischen Alb, Bad Peterstal-Griesbach im Schwarzwald, Räuberland im Spessart, Frankenwald in Bayern, Region Osttirol, Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten, Dachstein Salzkammergut in Oberösterreich, Region Müllerthal in Luxemburg, Ostbelgien im Dreiländereck und Surselva in Graubünden in der Schweiz.

Wo gibt es Pass und Stempel?

Den Stempelpass gibt es in der örtlichen Touristinfo, Partnerbetrieben und den Testcentern vor Ort. Dort kann man auch gleich Equipment ausleihen, es auf einer Wandertour testen und sich nach Rückgabe den ersten Stempel abholen. Wer allerdings außerhalb der Testcenter-Öffnungszeiten auf Tour geht, macht unterwegs ein Beweisfoto von sich vor einer Wegmarkierung oder einem markanten Punkt, der für die Region steht. Das Selfie dann bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen und bis zum Nachtrag des Stempels aufbewahren.

 bowpass3

Welche Preise:

  1. Platz: Trekkingschirm (Euroschirm), warmer Überrock (Warmini), ein Paar Snowline Spikes oder ein Optik-Reinigungsset (ZEISS)
  2. Platz: Wanderrucksack (VAUDE)
  3. Platz: ein Paar Wanderstöcke (Black Diamond)
  4. Platz: Wanderstab (Gemse/ Lebenshilfe Detmold)
  5. Platz: ein Paar Scarpa Wanderschuhe
  6. Platz: ein Tahuna/Teasi GPS-Gerät

 

Bronzemedaille: Tubbs Schneeschuhe für ein Wanderduo (im Wert von 400 Euro)

Silbermedaille: DERTOUR-Wochenende (drei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Halbpension im Parkhotel Sonnenhof in Oberammergau im Wert von 800 Euro)

BoW-Award: Eine komplette Wanderausrüstung im Wert von 1.700 Euro gewinnt derjenige, der zum Stichtag 31.12.2021 die meisten BoW-Regionen erwandert hat und somit die meisten Stempel gesammelt hat.

Bei mehreren Einsendungen mit gleicher Stempelanzahl entscheidet das Los!

Für Rückfragen: Verena Weiße, Inhaberin Best of Wandern, Erpelerstr. 45, 50939 Köln, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0221 /282 44 06, Fax: 0221 /282 96 42.

Letzte Änderung am Dienstag, 22 Oktober 2019 09:49
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Infos Ok