24-Stunden Wanderabenteuer Edersee 2024

Edersee feiert im September 10-jähriges Jubiläum. Jubiläumsstrecke sorgt für besonderes Wandererlebnis. Mitte September ist es wieder so weit: Die Qualitätswanderregion Edersee lädt am 13. und 14. September zum 24- Stunden Wanderabenteuer ein.
Auf den Qualitätswanderwegen Urwaldsteig Edersee, Kellerwaldsteig und Lichtenfelser Panoramaweg werden wahlweise ca. 84 km bei der Extremwanderung oder ca. 42 km beim Wandermarathon durch eine der attraktivsten Mittelgebirgslandschaften nördlich der Alpen gewandert.

Dieses Jahr wird die zehnte Auflage des Wanderabenteuers gefeiert. „Wir freuen uns, dass das Wanderevent über die Jahre hinweg so gut angenommen wird. Bei uns steht das Wandererlebnis im Fokus. Durch die wichtige Unterstützung von zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern konnte das Wanderabenteuer Edersee bundesweit etabliert werden", so Claus Günther, Geschäftsführer der Edersee Marketing GmbH.

Zum zehnten Wanderabenteuer haben sich die Organisatoren eine besondere Strecke überlegt: Start- und Zielpunkt ist dieses Jahr auf der Halbinsel Scheid bei der „Kirche unterwegs" und führt rund um den Edersee durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee, der dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Bei Niedrigwasser geht es als Highlight über die Aseler Brücke.

24-Stunden Wanderabenteuer Edersee: Die Organisatoren freuen sich auf die zehnte Ausgabe der Wanderveranstaltung, die bereits in den letzten Jahren sehr gut angenommen wurde. Fotograf: Markus Balkow.

Ein weiteres Jubiläum ist beim zehnten 24-Stunden Wanderebenteuer Edersee ebenfalls zu feiern: Das Wandermagazin, die erste deutsche Wanderzeitschrift, ist dieses Jahr offizieller Partner des Wanderabenteuers am Edersee und feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Das Team des Wandermagazins wird an beiden Tagen ebenfalls vor Ort sein und hat ein paar kleinere Überraschungen vorbereitet. „Seit vielen Jahren stehen wir im engen Kontakt mit der zertifizierten Qualitätswanderregion Edersee und freuen uns, dieses freundschaftliche Verhältnis bei der zehnten Auflage des von Chefredakteur Thorsten Hoyer mitinitiierten Wanderevents zu zelebrieren", so Janina Seiler vom Wandermagazin. Thorsten Hoyer, Chefredakteur des Wandermagazins, war einer der Initiatoren des ersten 24-Stunden Wanderabenteuer im Jahr 2013, weshalb es nochmal ein besonderes Highlight für ihn ist, das zehnte Jubiläum mitzufeiern.

Auf der gesamten Strecke werden in regelmäßigen Abständen Kontroll-, Getränke- und Verpflegungsstationen eingerichtet. Bei der Extremwanderung ist zusätzlich eine Nachtetappe eingeplant. Start der Extremwanderung ist am Freitag, 13. September um 19 Uhr. Der Wandermarathon mit einer Wanderstrecke von 42 Kilometern beginnt am Samstag, 14. September, um 8 Uhr. Für die beide Touren sind noch Plätze verfügbar.

Die Teilnahmegebühr für die Extremwanderung beträgt 82 €, für das Wanderabenteuer 62 €. Die Verpflegung auf der Strecke ist inklusive und mit abwechslungsreichen Speisen sowie ausreichend Getränken abgedeckt. Anmelden können sich Interessierte online unter www.wanderabenteuer-edersee.de

Fitte Sportstudentinnen unterwegs auf der Greina-E...
Vielfältig am Weg: Best of Wandern Aktion 2024